Orlando Baby!

Der nächste Trip – und ein weiterer Punkt auf meiner See ’n‘ Do Liste: Orlando!

Dank ELI (dem English Language Institute) ging es vergangenes Wochenende mit den internationalen Studenten der VSU nach Orlando. Nachdem ich also Donnerstag auf Freitag Nacht meinen ersten Hurricane erlebt habe, hieß es Freitag Nachmittag dann: 3 1/2 Stunden Fahrt und hallo Orlando.

Untergebracht waren wir im Maingate Lakeside Resort – außer mit nächtlichen Schwimmeinheiten konnte man sich dort allerdings keine Zeit vertreiben. Also trieb es uns am Samstag in die Universal Studios. Wieso Studios? Das Areal besteht aus zwei Parks: dem Universal Resort und dem Island of Adventures. Gott sei Dank hatten wir ein Park-to-Park-Ticket – konnten also beide Parks besichtigen. Mein persönliches Highlight? Diagon Alley/die Winkelgasse von Harry Potter. Es ist unglaublich gut nachgebaut und man fühlt sich als wäre man mitten im Film: Ollivanders, Gringotts, Butterbeer – eben alles was dazugehört. Nachdem wir also durch die Winkelgasse gestreunert sind und ‚Harry Potter and the Escape from Gringotts‘ natürlich nicht ausgelassen haben ging es mit dem Hogwarts Express in den Island of Adventures Park. Dem Park wo Hogesmeade und Hogwarts schon auf uns warteten. Aber nicht nur das: Dinosaurier aus Jurassic Park, King Kong und vieles mehr. Alles in allem ein weiterer unvergesslicher (wenn auch kostspieliger) Tag.

Apropos kostspielig. Eine weitere Empfehlung: Orlandos International Premium Outlets. Adidas, Puma, Nike, American Eagle, Guess, Calvin Klein, GAP, Levi’s – alles was das Herz begehrt. Und das zu unschlagbaren Preisen! Muss man sich also wundern dass ich nach 5 Stunden gegrinst habe wie ein Honigkuchenpferd? Ich denke nicht.

Orlando (where your money disappears): I’ll come back!

(Fun Fact: nachdem ich Sonntag Abend nach 3 1/2 Stunden wieder in Valdosta angekommen bin ging es am Montag Mittag wieder zurück nach Orlando. Diesmal zu einem Footballspiel der Florida State University (FSU) gegen die University of Mississippi (Ole Miss) mit Brantley und Drew. Es hat sich gelohnt!)

Für mehr Eindrücke folgt mir auf Snapchat und/oder Instagram: bnnmrqrt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.