Da war ja noch was…

Da war ja noch was…

Mir ist aufgefallen, dass ich in noch keinem Beitrag spezifisch auf meinen Platzierungsort, mein College oder meine Gastfamilie eingegangen bin. Das möchte ich mit diesem Post gern nachholen. Denn ist gibt einiges zu erzählen: Ich war (zum Glück) eine der Ersten, die ihre Platzierung bekommen hat. An einem Freitag Nachmittag schaute ich nicht´s ahnend in mein E-Mail Fach und war sehr überrascht, als ich dort die Nachricht der GIZ sah. Es war bereits einige Zeit seit dem Vorbereitungsseminar in Bad Bevensen vergangen und ich habe nicht mehr (jeden Tag) mein Postfach gecheckt. Umso mehr habe ich mich jedoch über diese Mitteilung gefreut. Das nächste Jahr werde ich in der „kleinen“ (für amerikanische Verhältnisse) Stadt namens Bellingham verbringen. Bellingham hat knapp über 80.000 Einwohner und liegt im Nordwesten des Bundesstaates Washington. Die Stadt befindet sich am Pazifik an der Bellingham Bay. Nicht weit entfernt sind im Norden Vancouver und im Süden Seattle, worüber ich mich sehr gefreut habe.

Bellingham-Baker

Studieren werde ich dort am Whatcom Community College. Meine Gastfamilie ist ein Ehepaar, Mitte 50. Sie sind beide sehr nett und haben zudem drei Hunde und eine Katze, was für mich als Tierfreundin natürlich perfekt ist.

map_orca_sm

Ich freue mich schon so sehr auf mein großes Abenteuer und es sind mittlerweile nur noch drei Tage bis zum Flug nach New York. Oh Man.. wie die Zeit gerast ist. Mir kommt es so vor als hätte ich mich erst vor kurzem beworben und jetzt steige ich bald in den Flieger. Aber ich muss zugeben, nach kurzzeitigem Tief in der letzten Woche, hält sich meine Aufregung bis jetzt noch in Grenzen. Ich habe es sogar endlich mal geschafft damit anzufangen meinen Koffer zu packen 😀 (Was ich eigentlich schon in der letzten Woche machen wollte…). Mal schauen, ob sich das mit der Nervosität am Dienstag noch ändert. Ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Unbenannt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *